Unsere News

Unsere News

DSC_2800 (1)

Beim Wertungsspiel ganz vorn!

Keine Kommentare

Am 20. Mai 2017 fand das VSM Wertungsspielen in Schlanders statt. Nach einer mehrwöchigen, intensiven Probenzeit kam der Tag immer näher gerückt. Nervös, voller Vorfreude und gespannt auf das, was uns erwarten würde, fuhren wir nach Schlanders. Wir stellten uns der dreiköpfigen Jury, die mit hochkarätigen Experten war: Helmut Schmid (Nordtirol), Lorenz Wagenhofer (Salzburg) und Toni Scholl (Deutschland).

Mit dem Pflichtstück „Des Riesen Nixe“ von Fritz Neuböck und dem Selbstwahlstück „Jalan-jalan“ von Shinya Takahashi konnten wir die Jury von unserem Können überzeugen. In der Leistungsstufe C waren neben der Bürgerkapelle Latsch auch die Musikkapelle Jenesien und die Bürgerkapelle Obermais vertreten. Alle Kapellen überzeugten mit sehr guten Leistungen. Schlussendlich konnten wir uns den Tagessieg mit ausgezeichneten 91,83 Punkten sichern. Dies war nicht nur das beste Ergebnis unserer Leistungsstufe, sondern der höchste Wert aller teilnehmenden Kapellen. Und wie es sich nach einem so aufregenden und erfolgreichen Abend gehört, haben wir bis in die Morgenstunden gefeiert. Ein großer Dank geht an dieser Stelle an unseren Kapellmeister Georg Niedrist, der uns hervorragend auf das Wertungsspiel vorbereitet hat. Gratulieren möchten wir auch unserer Nachbarkapelle aus Tarsch für ihr sehr gutes Abschneiden.

Sag uns deine Meinung!